CSV Component Import

Plug-In Kategorie: Data Management, other Plug-In enthalten bei: PCBI Fabrication, PCBI Developer, PCBI Ultimate
Hinzufügen von Komponentenlagen auf Grundlage von CSV-Dateien:

Einfach Ihre Komponentenlisten zu vorhandenen Daten hinzufügen (z.B. neue Komponentanlage aus einer CSV-Liste zu Gerberlagen hinzufügen).

Aus vorhandenen Bestücklisten können Sie über Position, Bauteilbeschreibung und Referenz eine neue Bauteillage erstellen und als ODB++ oder GenCAD 1.4 speichern.

Im Hintergrund wird direkt auf Ihre Komponenten Bibliothek zugegriffen, sobald Sie diese einmal gefüllt haben können Sie beliebige Bestücklisten zu Ihren Daten hinzu laden.

Mit der Option "Add Pin Pads" wird eine Dokumenten Lage erzeugt die alle Pads unter den Bauteilen abbildet, diese Lage bildet die Ideale Grundlage zur Erzeugung von Masken/Pasten Lagen. Um evtl Fehlende Masken Lagen zu erzeugen verwenden Sie am einfachsten die Oversize Funktion des PCB-Investigators https://www.pcb-investigator.com/en/blog/oversize-option.