CAD/CAM Funktionen

Folgende Funktionen unterstützen Sie:

  • Einlesen von Dateien mit automatischer Erkennung des Dateityps
    (ODB++, Gerber274X, Excellon1/2, Sieb & Meyer)
  • Direktes Einlesen komprimierter Zip/ Tgz-Dateien
  • Verschiedene Exportmöglichkeiten
    (ODB++, DXF, CATIA-Script)
  • Hochauflösender Bild–Export
    (tiff, jpg, png, bmp)
  • Integrierte Screenshot-Funktion
  • Change Tracking mit automatisiertem grafischen Lagenvergleich
  • Ansicht von Paneldaten
  • Drei unterschiedliche Zeichenmodi (Gefüllt, Kontur, Beides)
  • Alle Objekte werden mit ihrer Größe angezeigt
  • Bilder können importiert und hinter die CAD-Daten gelegt werden
  • Verschiedene Multiselekt-Modi
  • Selektieren eines Netzes entsprechend der Netzliste (Export-Option als IPC356 )
  • Ebenen / Objekte können verschoben, gedreht und gespiegelt werden,
    Lagen mit unterschiedlichen Offsets können automatisch ausgerichtet werden;
  • Individuelle Farbeinstellungen für die Farbgebung einzelner Lagen
  • Erweiterte Messmethoden
  • Attribute-Histogramm für alle Objekte und Komponenten
  • Bill of Material (BOM) mit Excel-Exportfunktion
  • Strokes (Mausbewegungen)
  • 3D-Ansicht der Leiterplatte (» Screenshot)
  • Quick-Info mit integrierter Stack-Up Anzeige
  • Alle Leiterbahnen können mit dem zugehörigen Netznamen versehen werden
  • Nicht-ausgewählte Objekte können transparent gezeichnet werden
  • Jedem Objekt können individuell Farben zugewiesen werden

Noch mehr Möglichkeiten - in unserer » Plug-In Übersicht

Systemanforderungen

  • Microsoft Windows 10/8/7/Vista
  • Microsoft .NET Framework 4.5